Gala-Abend im K21, Düsseldorf

Eine der schönsten und aufwändigsten Veranstaltungen organisierten Cultour Eventmanagement zuletzt im Kunstmuseum K21 in Düsseldorf. Anlass war ein Galaabend im Rahmen einer Messeveranstaltung, bei der rund 120 hochrangige Gäste aus aller Welt geladen waren. Neben dem kompletten Online-Guest-Management und der gesamten Organisation der Transferfahrten bestand die größte Herausforderung darin, das Foyer des Museums in nur 90 Minuten komplett umzubauen und eine exklusive Raum-in-Raum Atmosphäre zu schaffen. Dazu wurde ein Kubus gebaut, dessen Wände in den Firmenfarben des Kunden beleuchtet wurden. Somit konnten die Gäste beim Eintreffen noch gar nicht sehen, wie der eigentliche Veranstaltungsraum dekoriert war, was die Erwartungshaltung weiter steigerte.

Während des Galadinners wurden Filme und Fotos der Firma und der neuesten Produkte gezeigt . Eine hervorragende Moderatorin führte durch den Abend und mehrere Künstler lieferten eine durch und durch gelungene Performance, die dem hohen Stellenwert der Veranstaltung unterstrich.

Durch verschiedene Lichteffekte im gesamten Foyer wurden beeindruckende Stimmungen kreiert, die das Dinner hervorragend untermalten und den Abend zu einem beeindruckenden Erfolg werden ließen.

Fazit: Die Erwartungen des Kunden wurden voll erfüllt, und die Gäste nahmen einen nachhaltig positiven Eindruck mit nach Hause.